Karin Selest Buchautorin & Schriftstellerin

Über die Autorin Karin Selest

Foto der Autorin

       Sie möchten wissen, wer Karin Selest ist?

Nach der Devise: „Besser etwas später, als nie“, erfüllte ich mir den über Jahre gehegten Wunsch, Buchautorin zu werden. Hierfür absolvierte ich ein dreijähriges Fernstudium in der „Schule des Schreibens Hamburg“.

Zertifikat der Schule des Schreibens Hamburg

 

Als Buchautorin schreibe ich nicht nur über meine Helden. Ich lebe in ihnen und lasse mich in die verschiedensten Seelenwelten entführen. Als Karin Selest bin ich glücklich oder unglücklich, ich lache oder weine, ich bin nett und freundlich oder böse und hinterhältig. Ich bin ein junges Mädchen, eine Frau in den besten Jahren oder ein alter, einsamer Mann. Doch am schönsten ist es, wenn ich wieder zum Kind werden darf.
Und so, wie jede Reise einmal zu Ende geht, kehre auch ich nach meinen Gefühlsreisen mehr oder weniger bereitwillig in meine eigene Welt zurück. Ich räume meine Aufzeichnungen und den Laptop in den Büroschrank und aus Karin Selest wird wieder eine ganz normale Frau, wobei das Wörtchen „normal“ nach Aussage meines Partners geschmeichelt ist.

 

Mein Traum vom Schreiben wurde wahr, jetzt lebe ich ihn

(Eine kleine Geschichte über mich)

 

Nun aber doch noch einige wenige Details zu meinem Lebenslauf:
Geboren bin ich 1965 in Thüringen.
Dort habe ich die Kinder- und Jugendzeit und die Jahre meiner ersten Ehe verbracht.
Ich bin geschieden und lebe und arbeite mit meinem neuen Partner seit einigen Jahren in Spanien. In unserer gemeinsamen Wahlheimat war für mehr als 10 Jahre ein antiker Zweimastsegler unser Zuhause geworden. Doch vor einiger Zeit entschieden wir uns, vom Leben auf dem Meer Abschied zu nehmen. Gemeinsam mit Benny, einem Labrador-Mix,

Foto Benny, der Hund von Karin Selest

wohnen wir seitdem in einem kleinen Städtchen am Fuße der Serra Grossa bei Valencia.

 

Mein Leben auf einem Zweimastsegler

(noch eine kleine Geschichte)